Dies hier sind meine Random Thoughts, mein Microblog. Hier findest du Kurzmitteilungen, Notizen, Zitate und alles andere, was mir sonst noch durch den Kopf und für das ich keinen anderen Platz gefunden habe.

Diese Kategorie gibt es seit Mitte 2021 nachdem ich einen neuen Platz für meine Linkposts gesucht habe.

Wenn Du irgendwo einen Verweis auf einen anderen Eintrag sehen solltest, der im Text typischerweise aussieht wie RT80, kannst Du einfach danach suchen.

Den aktuellsten Beitrag findest Du am Ende. Daher möchtest Du vielleicht unten anfangen zu lesen.


Posts by Month

RT1

Microsoft Edge: Datensendeverhalten Desktop-Version – Browser-Check Teil4 (kuketz-blog.de) — Wer glaubt, dass Microsoft mit dem Browser Edge endlich etwas für den Datenschutz tut, der wird sich wohl oder übel eines Besseren belehren lassen. Im Blog von IT-Security Spezialist Mike Kuketz wird erklärt, warum das Datensendeverhalten mehr als mangelhaft ist.

RT2

Schutz persönlicher Daten – Facebook droht Stopp des EU-US-Datentransfers (netzpolitik.org) — das wäre wünschenswert!

RT3

Um in China weiterhin Geräte verkaufen zu dürfen, hat man sich mit der chinesischen Regierung darauf geeignet, nicht nur die Daten in China zu speichern, sondern auch mit der Regierung zu teilen. (nytimes.com) — hinterlässt irgendwie einen leichten Beigeschmack.

RT4

„Deutschland ist Spitzenreiter bei unbezahlten Überstunden“ (faz.net) — in der Pandemie sind die Deutschen kein bisschen schlauer geworden, wir sind Spitzenreiter bei unbezahlten Überstunden. Wir werden nicht ausgebeutet, wir beuten uns selber aus!

RT5

„Nearly 500 coronavirus infections traced to King’s Day in Amsterdam“ (dutchnews.nl) — die Niederländer sind kein Stück besser als die Deutschen. Mitleid? Nur mit den Helfern und Pflegern. Wie blöd muss man eigentlich sein?

RT6

Gendergaga tagesschau.de

RT7

„Kampf gegen Apple und Google: Epic-Chef will offene Plattformen“ (heise.de / heise.de) — Lieber Herr Epic-Chef: Bau doch deine eigene Plattform mit deinen eigenen Geräten damit du dann auch deine eigenen App-Store-Regeln aufstellen kannst.

RT8

hdf Bild! bildblog.de

RT9

Arco Linux hat eine etwas verwirrende Webseite, ist aber eine ziemlich coole Arch-Distribution arcolinux

RT10

Der Tag steht ganz im Zeichen der Arbeit. Zu viel Arbeit schadet. Schöner Beitrag von hr2 Kultur „Geschafft! – Arbeit und ihre Grenzen“. hr2.de

RT11

O’Reilly SQL Fundamentals Kurs abgeschlossen. War gar nicht so verkehrt. So ein kleiner Auffrischungskurs ist ab und zu nicht verkehrt. github.com

RT12

Die Gletscherschmelze ist besorgniserregend dw.com. Da ist es gut, dass wir Glaziologen wikipedia haben, die untersuchen wie man die Gletscher mit Folie einpacken kann swissinfo.ch.

RT13

96 % der iPhone-Nutzer stimmen laut der nytimes.com dem App-Tracking nicht zu. Erscheint mir ein bisschen wenig.

RT14

Auf netzpolitik.org steht, dass die Behörden im Durchschnitt alle 2 Sekunden eine Telefonnummer abfragen. Und es werden jedes Jahr mehr. Und das alles ohne Richterbeschluss.

RT15

Na vielen Dank auch! Trotz großem Widerstand, sind die Uploadfilter beschlossen worden – spiegel.de! Das wird noch lustig werden.

RT16

Der Internet-Explorer geht endlich in Rente! tagesschau.de

RT17

Privatsphäre im digitalen Raum ist aktuell zu wenig unterstützt. Auf dem YouTube-Kanal von SIGCHI kannst du aus über 1000 Beiträgen zu Privatsphäre wählen. Heise.de hat darüber berichtet.

RT18

„Threema gewinnt vor Bundesgericht «gegen Überwachungsbehörden»“ watson.ch — Juhu!

RT19

Falls die CDU/CSU irgendwann mal wieder versucht, Wirtschaftsförderung von deutschen IT-Unternehmen anzupreisen, sollten wir sie daran erinnern, dass die eigene App massig Daten gesammelt und ungeschützt im Netz stehen hatte. Unter anderem gehostet auf der Google Cloud Plattform. Lilith Wittmann hat den ganzen Kram mal in einem Beitrag auf medium.com schön zusammengefasst.

RT20

Jetzt patchen! Windows ist immer noch kaputt. heise.de. Freue mich jetzt schon auf ein, zwei, drei Neustarts wenn am Arbeitslaptop irgendwann die Updates eintrudeln.

RT21

„Why don’t you mind your own business?“ Privacy on iPhone –das neue Video von Apple über Privatsphähre auf dem iPhone ist gut gemacht und zeigt, wie es uns wohl im realen Leben ergehen würde.

RT22

nbcnews.com: The monumental impact of George Floyd’s death on Black America

RT23

Die Behörden meinen, man sei gegen Cyberangriffe vor und während der Bundestagwahl 2021 gut gerüstet. taz.de Bei den ganzen Datenpannen die in der letzten Zeit so aufgetaucht sind, kann ich diese Aussagen kaum nachvollziehen.

RT24

Der neue Firefox auf mozilla.org! Ab 1. Juni, überall wo es Internet gibt.

RT25

Wo sollen die Impfdosen herkommen? tagesschau.de – Die Frage ist berechtigt, denn zu denen, die ihre erste Impfung noch bekommen sollen, gesellen sich so langsam die, die ihre zweite bekommen möchten.

RT26

Es wurde mehr Tests durchgeführt als gemeldet! Nein? Doch. Ohhh! wdr.de – Wie kann man nur so naiv sein und diesen Coronatest-Zentren die in Dönerläden entstanden sind, nicht zu kontrollieren? Für ca. 18 Euro pro abgerechnetem Test, ein ziemlich lukratives Geschäft.

RT27

Zitat Patrick Breyer: „Ausschussmehrheit für #Chatkontrolle: E-Mail- und Messaginganbieter dürfen künftig flächendeckend und verdachtslos eure Nachrichten mit fehleranfälligen Algorithmen durchsuchen und euch bei Verdacht vollautomatisiert anzeigen.“ Was das bedeutet: Chatkontrolle erklärt – Von uns Bürgern will das niemand, aber das interessiert die Politik mal wieder herzlich wenig! (via monstropolis)

RT28

Upsi ¯\_(ツ)_/¯ – US Soldiers Expose Nuclear Weapons Secrets Via Flashcard Apps bellingcat.com via heise.de – Wer da wohl wieder für verantworlich gemacht wird? Aber viel besser finde ich den Satz:

Der Waffenkontrollforscher Jeffrey Lewis erläuterte auch, dass die Geheimhaltung weniger darauf ausgerichtet sei, das Arsenal vor Terroristen zu schützen. Vielmehr gehe es darum, Politiker und militärische Führer vor Auseinandersetzungen über die Frage zu bewahren, ob die Vereinbarungen über die gemeinsame Nutzung von Atomwaffen durch die NATO noch sinnvoll seien.

Klingt für mich nach: „Ist uns doch egal, wenn das jemand klaut. Hauptsache niemand stellt unangenehme Fragen“

RT29

Nur rund 15 Prozent der Deutschen interessieren sich für die Börse. Nachrichten dazu strahlt man dennoch sehr prominent um kurz vor acht aus, vor der Tagesschau. Das soll sich jetzt ändern. Dafür setzt sich eine Gruppe von Klimaaktivisten ein klimareport.de. Ich finde gut, dass sich etwas ändert. Doch anstatt über das Klima, will man jetzt über Sprüche reden. Ich fände Klima ja wichtiger.

RT30

Ich wusste ja, dass Hunde ziemlich viel können. Aber das sie nun auch Viren aufspüren können, finde ich ziemlich beeindruckend. Die nytimes.com schreibt, dass man in Thailand und anderen Staaten sehr gute Ergebnisse erziehlt hat. Das macht doch Hoffnung!

RT31

Weil man geheimer Geheimdienst-Arbeit nachgehen, könne man keine Auskunft geben schreibt golem.de. Dabei ist die ZITiS nicht mal ein Geheimdienst und schon gar keine polizeiliche oder nachrichtendienstliche Behörde. Da hat wohl wieder jemand Angst um seinen Job. netzpolitik.org

RT32

Apple hat aus der Datenschutzerklärung den Passus mit dem Tracking-Pixel in hauseigenen E-Mails gestrichen. heise.de. Das sind doch mal gute Neuigkeiten. Apple tut was und andere sollten sich mal eine Scheibe davon abschneiden!

RT33

Klingt ein wenig nach Streit um Förmchen im Sandkasten.

Da die russische Luftfahrtbehörde für den Monat Juni keine rechtzeitige Genehmigung für Flüge der Lufthansa erteilt habe, habe das Luftfahrt-Bundesamt vorerst auch keine Genehmigung für Flüge russischer Airlines nach Deutschland gegeben, teilte das Bundesverkehrsministerium mit.

tagesschau.de
RT34

„THE GREATEST ACHIEVEMENTS IN DUMB INTERNET VIDEO“ schreibt Polygon und ich denke, sie haben recht damit. Eine kuriose und gleichzeitig grandiose Sammlung von 25 Videos, die das Internet nicht braucht. Oder vielleicht doch? Ich glaube, dass muss jeder für sich selbst entscheiden.

RT35

WTF! TechCrunch schreibt TikTok hat seine Datenschutzrichtlinien geändert, um sich die Erlaubnis zu geben, biometrische Daten von US-Nutzern zu sammeln. (via daringfireball)

RT36

Apple WWDC 2021 keynote in 23 minutes von TheVerge für die, die nicht die lange Version gucken wollen.

RT37

Der Telegram-Kanal vom Hetzer Attila Hildmann wurde von Google und Apple gesperrt, schreibt der Volksverpetzer. Einerseits finde ich das gut und es war auch längst überflüssig, dass diesem Menschen ein Riegel vorgeschoben wird. Dennoch halte ich es für falsch, dass hier Technologie-Konzerne eine Entscheidung getroffen haben, die eigentlich von einem Gericht hätte getroffen werden müssen.

RT38

Ein gelungener Coup gegen das organisierte Verbrechen:

The cellphones, procured on the black market, performed a single function hidden behind a calculator app: sending encrypted messages and photos.

New York Times

Über 800 Festnahmen, davon alleine 70 in Deutschland. Auf tagesschau.de finden sich noch mehr Details zur „Operation Ironside“.

RT39

Correctiv Faktencheck: Keine Belege, dass geimpfte Menschen das Spike-Protein ausscheiden oder „Superspreader“ werden. – Wir müssen aufhören, Fake-News zu verbreiten. Das hilft niemandem!

RT40

Staatstrojaner für Geheimdienste – Dieses Gesetz sollte so nicht kommen.„, schreibt Netzpolitik.org. Für alle 19 Geheimdienste! Dieses Gesetz ist so falsch und ich kann FeFe nur zustimmen und ebenfalls fragen: Wer wählt diese ganzen Gangster immer wieder ins Parlament?

RT41

Wer hätte es gedacht: Facebook arbeitet an einer Smartwatch schreibt TheVerge. Zwei Kameras und einen Herzfrequenzsensor. Da Facebooks Ruf in Bezug auf Datensparsamkeit nicht so toll ist, bezweifele ich ein wenig, ob die Uhr gut ankommen wird. Nichtsdestotrotz wird sie sich mit der nächsten Apple Watch messen müssen und Apple hat hier einen nicht zu vernachlässigen Vorsprung.

RT42

The Secret IRS Files: Trove of Never-Before-Seen Records Reveal How the Wealthiest Avoid Income Tax (propublica.org) – Sehr gute Reportage über die reichen die keine Steuern zahlen.

RT43

Intensivbetten, Maskenaffäre hier, Maskenaffäre da. Die Tagesschau hat die verschiedenen Recherchen zusammengefasst. Ob das an die Scheuer-Millionen heranreicht?

RT44

Es ist endlich so weit, Diablo 2: Resurrected erscheint am 23. September! Gleich mal vorbestellen!

RT45

Podcast-Empfehlung: Maja Göpel, wie können wir die Welt neu denken? zeit-online, Amazon Music.

Im Anschluss Jung & naiv #18 mit Transformationsforscherin Maja Göpel.

Wolfgang M. Schmitt & Tilo sprechen mit der Politökonomin, Transformationsforscherin, Expertin für Nachhaltigkeitswissenschaft und der Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen, Maja Göpel über die Systemfragen in und nach der Corona-Krise + eure Fragen!

Link: Jung & naiv #18

RT46

Viele jahre habe ich AppShopper.com genutzt um reduzierte und neue Apps zu finden. Aber auch um eine Wunschliste zu führen und darauf zu warten, dass eine App zum reduzierten Preis angeboten wird. Nun schließen sie die Pforten.

Ein schönes Zitat aus der sonst traurigen E-Mail:

Apple revolutionized the world of mobile phones with the iPhone and the App Store has been a huge part of that. We’ve loved seeing the explosion and growth of apps over the years and we hope you’ve enjoyed it with us!

Alles Gute!

RT47

Ich war nie ein besonders großer Fan der Final Fantasy Spiele. Teil eins doer zwei habe ich auf der Konsole gespielt. Toucharcade.com schreibt nun:

“Pixel Remaster” Versions of ‘Final Fantasy 1-6’ Heading to PC and Mobile

Was schön ist und ich mir das schon angucken würde, wenn Square Enix nicht dafür bekannt ist, die uralten Dinge für Wucherpreise auf den Markt zu werfen.

RT48

Meine Lieblings-Journaling App, Day One, wurde nun von den WordPress Machern Automattic gekauft. dayone.com – Ich bin mir nicht so sicher ob ich das gut oder schlecht finden soll. Immer haben sie versprochen, dass sich vorerst nichts ändern soll. Weder an der Privatsphäre noch am Management. Über kurz oder lang wird man sich aber doch wohl nach einer Alternative umsehen müssen.

RT49

In Oregon klaut eine Katze Sachen der Nachbarn. people.com Darum hat die Besitzerin eine Wäscheleine im Vorgarten an der sie das Diebesgut aufhängt, damit die Besitzer es wieder einsallem können. Was wohl die Nachbar dazu sagen? 😉

RT50

Facebook drängt auf den Podcast-Markt (spiegel.de) – Jeder will ein Stück vom Kuchen abhaben. Mal schauen was Facebook draus macht. Wahrscheinlich nichts gutes und mit sehr viel Tracking.

RT51

Wo ich stehe, weiß ich jetzt. Mitten im Grünen. PolitNavi.de. Wo stehst du?

RT52

Von Dennis Kipker:

Stellungnahme der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) zum Entwurf für die Cybersicherheitsstrategie 2021 (CSS) mit Stand 10.06.2021 des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat (BMI)
https://gi.de/fileadmin/GI/Allgemein/PDF/2021-06-16_GI-StN_CSS_2021.pdf

RT53

Microsoft hat Windows 11 angekündigt. bleepingcomputer – Ehrlich gesagt, ich bin wirklich beeindruckt. Das sieht auf den ersten Blick gut aus, was sie da abliefern.

RT54

In Windows 11 wird Microsoft Teams mit eingebaut. Abgesehen vom schicken Glas-Look, muss das nun wirklich nicht sein. Erstens findet keiner Teams wirklich gut und zweitens was wird aus Skype? TheVerge – Immerhin hat Microsoft für Skype knapp 9 Milliarden Dollar auf den Tisch gelegt.

RT55

Amazon steht schon länger in der Kritik wegen der sinnlosen Vernichtung von Waren. „Es seit nun mal günstiger zu vernichten, als zu lagern“ werden Mitarbeiter des Öfteren zitiert. Der Fernsehsender iTV hat da recherchiert und herausgefunden, dass Amazon mehrere Millionen Gegenstände pro Jahr zerstört. Was für eine Verschwendung!

RT56

Tom Rohrböck nennt sich Journalist, Unternehmer und Berater. Ein Rechercheteam der Zeit und des NDR nennt ihn den Strippenzieher der AfD. Eine Reportage im ndr.de versucht, hinter das Geheimnis dieses Mannes zu kommen. Interessant und sehenswert.

RT57

Mit Die Klimaschmutzlobby | Annika Joeres – Jung & Naiv: Folge 519 gibt es eine neue Folge von Jung & Naiv. Dieses mal geht es um die Ölspur im Klimaschutz und darum, wer wann gegen die Klimagesetze lobbyiert.

RT58

Der Blue Screen of Death ist endlich Vergangenheit! Microsoft hat das Problem gefunden und ihn Schwarz eingefärbt. TheVerge. Ich fand die blaue Farbe allerdings schöner. Aber irgendwo muss ja wohl anfangen, Windows 11 zu verbessern.

RT59

Die New York Times schreibt über We Need Remote Work for Everyone. Keine schlechte Sichtweise auf die Tatsache, dass Home-Office keine Ausnahme für Priviligierte sondern ein Recht für alle sein sollte! Ich bin mir aber auch bewusst, was auch im Text erwähnt wird, dass man eine Straße nicht per Zoom-Konferenz asphaltieren kann.

RT60

ZDFHeute: Eine Woche nach Abzug der Bundeswehr steht Masar-i-Scharif kurz vor der Eroberung durch die Taliban. Die afghanische Armee droht überrannt zu werden. 20 Jahre Arbeit für die Katz. Nach Außen wollen die Taliban ihr Image verbessern. Hinter der Fassade jedoch wird alls dafür getan, um das Land erneut ins Mittelalter zu katapultieren.

RT61

In den letzten 10 Monaten hat Mozilla zusammen mit 37.380 YouTube-Nutzern die bisher größte Crowdsourcing-Recherche hinsichtlich schädlicher Empfehlungen auf YouTube mit Hilfe eines von uns erstellten Tools namens RegretsReporter durchgeführt.

Mozilla

RT62

Audio-Schnittprogramm will Daten sammeln und mit Regierungen teilen.
Netzpolitik.org via monstropolis

RT63

Datenschützer kritisiert sozialen Zwang bei Chatdiensten

„Viele sind mit Whatsapp unzufrieden, sehen auch, dass es datenschutztechnisch Probleme gibt“, sagte Roßnagel. Dennoch blieben sie dem Chatdienst treu, weil sie sich sorgten, den Kontakt zu Freunden zu verlieren. „Man muss dann eigentlich immer gemeinsam in der ganzen Gruppe wechseln. Wenn nur ein einzelner wechselt, dann ist das mit dem Verlust sozialer Kontakte verbunden.“ Golem.de

Ich habe gewechselt und es allen angeboten. Aber nicht alle sind gewechselt, weil sie sich nicht noch einen Messenger auf das Telefon holen wollten. Das ist schade und ich bedauere das, zurückkehren werde ich aber nicht!

RT64

Vielen Dank an all diejenigen, die sich immer noch nicht impfen lassen wollen oder sich weiterhin nicht an die geltenden Regeln halten. Twitter-Corona Statistik Niederlande – Danke auch an die vielen Diskotheken-Besucher in Enschede! Einmal mit Profis arbeiten! Tonight. Es ist nicht sicher ob sich alle in der Disko angesteckt haben, trotzdem bliebt es sehr wahrscheinlich.

RT65

Bankkonten leergeräumt: iPhone-Diebe erklären, wie einfach es nachlässige Nutzer ihnen machen. MacTechNews – Wie immer liegt es am Nutzer. Also: SIM-Karte mit PIN versehen, überall wo es geht die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten und für jeden Dienst ein anderes Passwort verwenden.

RT66

Ein Drama in drei Akten. Sixt macht Werbung mit Baerbock, Abgeordnetenwatch.de veröffentlicht Spende über mehr als 121.000 Euro von Sixt an die CSU auf und der olle Scheuer will nach der Wahl weiterhin Geld verschwenden.

RT67

Italien ist Fußball-Europameister tagesschau.de. England leibt draußen. Brexit bleibt rexit. Die Niederländer be-böllern den Sieg der Italiener und mit den Fans singen wir nun Corona is coming home! Danke für nichts, liebe UEFA.

RT68

Corona NL 26: Wieder strengere Regeln in den Niederlanden! Keine Festivals mehr, alle: Hinsetzen! Ziko van Dyke YouTube – Tja, wenn die Leute mit den Tests und den Bescheinigungen bescheißen, dann passieren nun mal solche Sachen.

RT69

Unboxing: Das neue Lieferkettengesetz Die Anstalt – Großartiger Ausschnitt aus der aktuellen Sendung vom 22.06.2021

RT70

Amazon verkauft für knapp USD 40 nun seine eigenen COVID-10-Testkists. Was gibt es eigentlich noch nicht von Amazon? techcrunch.com

RT71

Das neue Weltraumkommando der Bundeswehr blickt ins All: Raumschiff Bundeswehr. Das neue Weltraumlagezentrum in Uedem hat seinen Dienst aufgenommen. DeutscheWelle

RT72

Die Udemy-Plattform hat einen neuen Look. Nicht mehr Rot sondern Lila ist die Farbe der Wahl. Gefällt mir. udemy.com

RT73

Mehr Privatsphäre dank anonymer Wegwerf-E-Mail-Adressen und warum Mailbox.org diese empfiehlt. mailbox.org

RT74

Das Unwetter in Deutschland hinterlässt eine Spur der Verwüstung. Bis jetzt sind mindestens 20 Todesopfer zu beklagen. In Eupen, dort wo wir mal gewohnt haben, dürfen einige Bewohner nicht mal mehr in ihre Häuser hinein. wdr.de

RT75

Mehr Privatsphäre dank anonymer Wegwerf-E-Mail-Adressen. mailbox.org

RT76

Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz sueddeutsche.de — Gute und übersichtlicher Newsblog der Süddeutschen Zeitung.

RT77

Unfassbar. In den Niederlanden gibt es regelmäßige Tests des Warnsystems. Jeden ersten Montag im Monat um 12:00 Uhr getestet. In Deutschland hat man das 2020 versucht, in den Sand gesetzt und dann nur beraten. Getan hat sich nichts. Das ist wirklich traurig. Jetzt wo es wirklich wichtig gewesen wäre, hat die Bundesregierung keine Ahnung warum das alles nicht funktioniert hat. twitter- jung und naiv

RT78

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fordert, dass Betroffene vor drohenden Katastrophen künftig per SMS gewarnt werden. — Ich finde diese Aussage befremdlich, weil: die heutigen Smartphones und Telefone schon lange über eine Warn-Funktion verfügen. Den Schalter für die Notfallhinweise findet man bei iOS in den „Einstellungen“ ganz am Ende der „Mitteilungen“. Siehe auch apple support. Vielleicht sollte dem Andi einfach mal zeigen, wo er das in seinem Telefon aktiviert.

RT79

Ein Impfnachweis in digitaler Form kann der Freifahrtschein für Kulturveranstaltungen, Reisen und mehr sein. Allerdings lassen sich diese auch sehr leicht fälschen. Dealer im Internet verkaufen echte Covid-Zertifikate – das sind die Fakten watson.ch

RT80

Pegasus ist eine mächtige Überwachungssoftware. Sie soll helfen, Terrorismus und Verbrechen zu verhindern. sueddeutsche.de — ausgezeichnet aufbereiteter Artikel über die Spionage Software Pegasus, die nicht nur gegen terrorsimus und Verbrechen, sondern viel mehr von Staaten gegen Journalisten eingesetzt wurde.

RT81

Hier ein Update zu dem RT 66:

Auf Twitter schreibt twidlok:

Laut Minister #Scheuer scheitern Warn-SMS aktuell wohl am #Datenschutz. Also ich sehe gleich mehrere Verarbeitungsgrundlagen für lokale #SMS oder cell broadcast #Warnungen. Dient der Datenschutz hier wieder als Strohmann? Ein Fall für das #TeamDatenschutz.

– Glaubt hier eigentlich noch irgendeiner, was der Andi da von sich gibt?

RT82

„Bild“-Umfrage zeigt: So häufig antworteten Politiker „Bild“ (bildblog.de) –
Leider hat der Schreiberling das nur falsch gerechnet.

RT83

Nicht schön! Explosion im Chemie Park in Leverkusen. youtube wdr aktuell

RT84

Ich mag es, wenn der Volksverpetzer Dinge mit einfachen Worten erkärt, die eigentlich Selbstverständlich sein sollten:

Die Alternative ist halt, sich mit der “lebenden” Corona-Delta-Variante zu “impfen”. Zur Erinnerung, das Virus enthält die gleiche mRNA wie die Impfung, nur mit jeder Menge Extras, die dich halt umbringen oder langfristig dein Herz oder deine Nervenzellen massiv schädigen. Und dein Immunschutz nach einer Infektion ist sogar schlechter als nach der Impfung (Quelle). Das zeigt, dass die glorreichen Querdenken-Führer:innen, die das Virus verharmlosen und die Impfung verteufeln einfach komplett daneben liegen und dein Leben und deine Gesundheit gefährden.

Quelle: Warum es ein gutes Zeichen ist, wenn unter Hospitalisierten viele Geimpfte sind (volksverpetzer.de)

RT85

Die Luca-App schon wieder: Luca-App erkennt die Klammern in Halle (Saale) nicht (mdr.de). Was ich hierbei nicht verstehe ist, warum die Klubbesitzer nicht schon längst auf die Corona-Warn-App umgestiegen sind?

RT86

„Before you criticize someone, walk a mile in their shoes. That way, if they get angry, you’ll be a mile away, and you’ll have their shoes.“ — Gefunden in den RandomThoughts von Soren Bjornstad

RT87

Der Moment in dem du feststellst, dass die Entscheidung sich nicht Impfen zu lassen, ziemlich bescheuert war! So geht es zur Zeit vielen Patienten, die mit COVID-19 Folgen auf Intensivstationen zu kämpfen haben.

They Spurned the Vaccine. Now They Want You to Know They Regret It. #giftlink by scripting.com

Lass dich Impfen, wenn du kannst!

RT88

Willkommen in dem Land, in dem Großprojekte und Projekte des Bundes immer erst Jahrzehnte später fertig werden.

Ein zivilgesellschaftliches Projekt mit dem Namen OffeneGesetze.de hat die digitalisierte Veröffentlichung der Gesetze schon im Jahr 2018 vorgemacht – um gegen den damaligen Zustand zu protestieren. Als Reaktion auf den Protest kündigte die damalige Justizministerin Katharina Barley (SPD) im Dezember 2018 an, dass die Gesetze in Zukunft auf einem eigenen Portal digital veröffentlicht würden. Dieses Projekt scheint sich nun auf den St. Nimmerleinstag zu verschieben. (Quelle netzpolitik.org)

RT89

Die Uploadfilter sind ab heute in Kraft:

Internetdienste mit nutzergenerierten Inhalten können ab sofort für Urheberrechtsverletzungen ihrer Nutzer in Haftung genommen werden. Das sieht das Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz (UrhDaG) vor, das am 1. August 2021 in Kraft getreten ist. Uelle golem.de.

Wir werden sehen, ob das ein Overkill an Beitragslöschungen nach sich ziehen wird. Denn bevor ich einer Klage ausgesetzt werde, lösche ich doch lieber mehr als zu wenig, oder?

heise.de titelt da berechtigterweise:

Die Regeln der umkämpften Urheberrechtsnovelle greifen jetzt. Die Haftung der Plattformen wird damit ausgeweitet. In der EU droht ein Flickenteppich an Regeln.

RT90

Heise.de schreibt: Telegram lässt bis zu 1000 Zuschauer für Videoanrufe zu – Videoanrufe können bei Telegram nun von 1000 Menschen angenommen werden. Videonachrichten lassen sich schneller oder langsamer abspielen. — Endlich auf Telegram die Hüllen fallen lassen, weil man auf Twitch.tv schon gebannt wurde. (Matrix / Messenger (Deutsch) / SilentStalker)

RT91

Zach Testa / @zachtesta / Landscape photographer based in the US / nomadict.org — Krasse Bilder.

RT92

The 2021 Developer Survey von Stack Overflow ist da.

In May 2021 over 80,000 developers told us how they learn and level up, which tools they’re using, and what they want.

Es gibt einige interessante Einblicke. Python zum Beispiel ist von Platz 4 auf Platz 3 vorgerückt und hat dabei knapp SQL überholt. Golang hat auch ein paar Punkte gut gemacht und liegt nun knapp unter der 10% Marke. Oracle hat 4 % verloren. Was nicht verwunderlich ist. Kompliziert und überteuert.

RT93

Tagesschau.de schreibt:

Offenbar Tausende Todesfälle verhindert

Abstand, Hygiene, Alltagsmaske – die sogenannten AHA-Regeln könnten Tausende Todesfälle durch andere Infektionskrankheiten abseits des Coronavirus in Deutschland verhindert haben. Das legt eine internationale Studie nahe.

— Das sind auch mal gute Nachrichten. Hoffentlich denken die Menschen auch noch daran, wenn im Herbst die nächste Erkältungswelle kommt. Denn wer Schnupfen oder Husten hat, kann helfen seine Mitmenschen zu schützen, wenn er sich unter Menschen begiebt und einen Mund-Nasen-Schutz trägt.

RT94

Noch mal Tagesschau.de:

Todesängste, verzweifelte Eltern und ein zerstörtes Zuhause. Kinder und Jugendliche kämpfen besonders mit den Folgen der Flutkatastrophe. Unterstützt werden sie von Psychologinnen und Psychologen, sie fordern ein spezielles Trauma-Zentrum.

Das ist richtig und wichtig. Doch frage ich mich gerade, wer denn den Helfern und Seelsorgern hilft?

RT95

Ein Dank an meine damaligen Englisch-Lehrer die damals so viel Geduld mit mir hatten. Auch an meine Nachhilfelehrerin, die mich nicht aufgegeben hat. Wer hätte jemals gedacht, dass ich heutzutage mehr auf Englisch als auf Deutsch kommuniziere.

RT96

Die Türkei: keine Löschflugzeuge, keine Opposition, keine demokratischen Kontrollinstanzen mehr. So geht also der Weg, wenn man einen  autokratischen Staat bilden will. Mir tun die Menschen leid, die unter so einem Despoten vom Bosporus leiden müssen.

In Griechenland sieht es unterdessen nicht viel besser aus. dw.com

RT97

»Kommunikation im Netz ist eine Lernkurve und wir sind noch nicht so ganz auf dem ansteigenden Ast.« WDR 5 Politikum / Caroline Courts / 02.08.2021

RT98

Die Tagesschau schreibt: Klimawandel in den Niederlanden – Das Meer ist keine Badewanne“ — recht haben sie damit. Wenn das so weitergeht, ist Holland bald wirklich in Not!

RT99

Das wusste ich bisher auch noch nicht: Die Secure Delete Option ist auf Apples Computern seit OS X El Capitan v10.11 nicht mehr vorhanden, wenn die SSD mit FileVault verschlüsselt ist. CVE-2015-5901.

Beschreibung: Es bestand auf einigen Systemen ein Problem mit der Sicherstellung des sicheren Löschens von Dateien im Papierkorb, z. B. solchen mit Flashspeicher. Dieses Problem wurde durch das Entfernen der Option „Papierkorb sicher entleeren“ behoben.

Ich frage mich nur gerade: wurde die Option einfach entfernt oder werden die Dateien seither einfach immer sicher und vorallem korrekt gelöscht? Immer kann man in Big Sur die automatische Löschung nach 30 Tagen aktivieren.

RT100

Elementary OS 6 Odin ist endlich da! elementary-blog — installiert habe ich es schon. Morgen wird es dann ausgehen getestet. Das Hintergrundbild ist aber schon mal ziemlich hübsch.

RT101

Kochsalzlösung statt Biontech? Tausende Niedersachsen sollen erneut geimpft werden spiegel.de — Da kannst Du eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln. Etwas nettes fällt mir dazu nämlich nicht ein.

RT102

What’s is the difference between single quotes and double quotes? — Double quotes use twice as much electricity as single one! — ba dam ta!

RT103

Apple Seeds New Public Beta of macOS Monterey macrumors — am meisten freue ich mich auf die Kurzbefehle (Shortcuts) die von iOS zu macOS kommen. Aber auch auf die neuen Privacy Features in Apple Mail.app. Eine Übersicht mit allen Features von macOS Monterey gibt es ebenfalls auf macrumors.com.

RT104

Der Spiegel schreibt: Es ist nicht ersichtlich, was der Einsatz der Luca-App bringen würde. — Tja, was soll man dazu noch sagen. Viele haben sie installiert, doch die Gesundheitsämter nutzen sie überhaupt nicht und halten diese für wertlos. So viel Geld für ein schlechtes und unsichere Produkt. Mir ist nicht ein Fall bekannt, bei dem die Luca-App geholfen oder sinnvoll genutzt wurde. (RT138)

RT105

Die Tagesschau schreibt:

Digitalisierung in kleinen Schritten
Corona sollte einen Digitalisierungsschub bringen – doch Verwaltung und Bildungseinrichtungen sind immer noch eher schlecht aufgestellt. Experten drücken aufs Tempo.

Es wird Zeit. Das stimmt. Kann doch nicht sein, das Lehrer sich freiwillig und ohne entsprechende Gegenleistung sich um die gesamte IT ihrer Schule kümmern müssen!

Sehenswert ist da auch der ZDF Zoom Doku: Deutsche Behördern: Veraltet Software, überforderte IT, fehlende Ausstattung (YouTube.de)

RT106

heise schreibt: „Afghanistan: Taliban werfen Facebook Behinderung der Redefreiheit vor“ — ich weiß gerade nicht, ob ich lachen oder weinen soll?

RT107

Enno Lenze hat einen sehr langen Thread auf Twitter erstellt, der aktuell wohl die beste Zusammenfassung der Ereignisse in #Afghanistan bündelt. Nach oben scrollen lohnt sich.

RT108

Dubai Is A Paradoy Of The 21st Centuryyoutube — „The moral of the story is: smooth brain dictator plus construction equals dumb shit!“

RT109

Die vierte Welle kommt. Kein Landkreis ist mehr unter Inzidenz von 35. (wdr.de)

RT110

F wie Frankfurt – Vorschlag für neue Buchstabiertafel mit Städtenamen“ (din.de) — Sprache ist im Wandel und das jetzt Städtenamen verwendet werden, ist immer noch besser als ein paar männliche Namen gegen weibliche auszutauschen. Ich bleibe einfach beim NATO-Alphabet. Das funktioniert wenigstens überall.

RT111

Immer mehr Afghanistan-Veteranen suchen psychologischen Beistand“ (wdr) — Kein Wunder. Da setzt du jahrelang dein eigenes Leben ein und kämpfst für eine gute Sache, glaubt man, und gewissermaßen über Nacht wird alles zerstört. Die Politik will von nichts gewusst haben, bekommt es nicht auf die Reihe, einen anständigen Empfang nach Beendigung des Einsatzes zu organisieren und will sich nun kurz vor dem Wahlkampf damit brüsten, dass sie doch noch alles tun werden. Eine Schande ist das!

RT112

Aufgeschnappt in einem Matrix Chat auf einem deutschen Server:

Because in the Matrixverse we are all very inclusive. We don’t only include people who don’t speak German, but also those who don’t understand English.

RT113

Habe mir das Inkompetenz-Video von Rezo angeschaut. Einiges davon kannte ich ja schon. Das mit Nestle zum Beispiel. Die Sache mit den Uploadfiltern war mir auch bekannt (RT 15), aber das es so schlimm ist hatte ich nicht gedacht. Aber was will man von der CDU auch erwarten? (RT140)

RT114

„Kampf gegen Kindesmissbrauch: Apple scannt iCloud Mail seit 2019“ t3n.de –Mein Vertrauen in Apple wird gerade auf eine harte Probe gestellt. (RT 21)

RT115

Ich habe Horizon: Zero Dawn sehr genossen. Schöne Spielmechaniken, eine tolle Hauptcharakterin und eine sehr beeindruckende Spielwelt. Teil 2 Horizon Forbidden West (heise.de) ist angekündigt. Dieser verschiebt sich jetzt aber auf Februar 2022 und ob es den Titel dann auch für PC geben wird, steht noch aus. Hoffen wir mal, dass Sony die PC-Spieler nicht vergisst.

RT116

Wie konnte Der Spiegel nur der Titelzeile „Ärzte empfehlen Impfung“ widerstehen?

RT118

Danke! Habt ihr gut gemacht.

RT117

Eines muss man Steam ja lassen, die Anfrage im Cookie-Banner ist sehr höflich: „Do you mind if we use optional cookies to provide you personalized content and to analyze site traffic (including Google Analytics)?„. Außerdem ist das Banner vorbildlich gestaltet. Es gibt „Alles annehmen“ und „Alles ablehnen“ Schaltflächen. Hiervon können sich manch andere Webseiten eine Scheibe abschneiden.

RT118

Jordan Klepper vs. Trump Supporters: The Complete Collection | The Daily Social Distancing Show (youtube) –Ich habe so gelacht!

RT119

Gleich noch einen drauf setzen: Jordan Klepper Debates Anti-Vax Mandate Protesters in NYC | The Daily Show (youtube) –Noch mal viel lachen und Kopf schütteln.

RT120

Ein crossmediales Datenexperiment macht auf eindrucksvolle Weise erlebbar, welche Einblicke Google, Facebook & Co. in unsere intimsten Geheimnisse haben. Made to Measure: Eine digitale Spurensuche –unbedingt anschauen!

RT121

Heute im Pythonkurs gelernt: „Eval is nitroglycerin, and you should avoid it at all costs!“ (R. Lerner). Weiter sagt man auch: „Eval is 75% evil“.

RT122

„Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt.“ Die Ärzte (twitter.com)

RT123

Ist mir ja egal, was die anderen Parteien so machen, die CDU/CSU und die FDP sind einfach nicht wählbar! Gutverdiener sollten sich mehr am Allgemeinwohl beteiligen. Siehe Grafik

RT124

Der lokale CSAM Scan kommt nicht mit iOS15 (mactechnews.de) –Apple hat nach viel Protest eingesehen, dass die angestrebte Lösung nicht die richtige war. Gut, müssen sich sich etwas anderes einfallen lassen.

RT125

AgileBits hat angekündigt, die nächste Version von 1Password wird als Electron-App veröffentlicht. Electron-Apps sind Speicher hungrig und langsam. Das sehe ich immer wieder mit VSCode (oder Codium), selbst wenn keine Extensions geladen werden. Einen guten Kommentar gibt es hier bei numericcitizen. Gut, dass ich schon lange davon weg bin und Bitwarden nutze. Self-hosted versteht sich 🙂

RT126

Je mehr Menschen sich jetzt Impfen lassen, desto weniger werden schwer an Covid-19 erkranken und desto mehr Freiheiten könnten wir uns im Herbst erlauben.(quarks) — wahre Worte. Denn auch wenn Geimpfte sich weiterhin anstecken und verteilen können, so ist durch die Impfung der Verlauf weniger schlimm und damit landen auch weniger Leute im Krankenhaus. Geht Impfen!

RT127

In iOS15 bekommt Safari ein Facelift. Die Adresszeile und auch die Tabs sind an den unteren Rand gewandert. Gut das sich die Community ein wenig „aufgeregt“ hat, worauf Apple neue Optionen in den Einstellungen hinzugefügt hat (macrumors), um das Design von Safari auf iOS 15 komplett rückgängig zu machen.

RT128

„Gesundheitsminister einigen sich auf verkürzte Quarantäne in Schulen – Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern haben sich auf ein einheitliches Vorgehen bei der Schulquarantäne verständigt, sagte Klaus Holetschek, Vorsitzender der Gesundheitsministerkonferenz und bayrischer Gesundheitsminister nach den Beratungen. Demnach müssen bei einer Infektion nur noch die direkten Sitznachbarn in Quarantäne und können sich nach fünf Tagen freitesten lassen.“ (wdr.de)– Ich bin mir nicht sicher, ob das so eine gute Idee ist. Immerhin gibt es zumindest eine einheitliche Entscheidung.

RT129

„If oppression is invisible to you, it is because you are on the side of the oppressor.“ (starkraving) –stimmt! Solange es einen nicht selber betrifft, ist man schnell „betriebsblind“.

RT130

Da glaubst Du, Du nutzt einen E-Mail-Dienst der sicher ist, der nicht mit schreibt und keine Logs anfertigt. ProtonMail zum Beispiel. Doch dann stellt sich heraus, dass alles nicht so stimmt wie sie angeben und doch Logs anfertigen (hackernews). Zwar nur im Ausnahmefall und auf Anweisung der Behörden, aber dennoch können sie entgegen ihrer Angaben diese Protokollierung einschalten. Ich würde mal sagen: Dumm gelaufen! Vertrauen verspielt.

RT131

„BKA kauft ‚Pegasus‘. BKA soll Seehofer nicht informiert haben. Seehofer sagt selbst, dass er von nichts gewusst hat.“ (tagesschau) — Ja nee, ist klar Kollege! Das sind doch alles nur faule Ausreden. Die glauben wohl immer noch, dass sie die Bürger verarschen können, oder?

RT132

extra3 auf Twitter: „Mogelpackung CDU: Du wählst Maß und Mitte und bekommst Maaßen und weniger Mitte. #Bundestag“ <<< großartig!

RT133

How to get the most out of all programming courses👇? 1. Watch the entire course and take notes / 2. Go over the notes you took / 3. Go through the course once again and code along / 4. Build a project after each chapter/section / 5. Build the projects from the end / Do you apply these?

RT134

tl;dr wenn man Texte in WhatsApp meldet, dann werden die überprüft und sind im Klartext von Facebook zu lesen. Tagesschau.de

RT135

Lesetipp für diejenigen von euch, die wissen wollen, warum das Sammeln von #Metadaten bei Messengern wie #WhatsApp hochproblematisch ist netzpolitik.org (Quelle CryptGoat)

RT136

Das Fediverse: Social Media losgelöst von den Fesseln kommerzieller Interessen (kuketz-blog.de) — Eine hervorragend Einführung ins Fediverse. Was es ist, wie man dahin kommt und warum es die schönere Social-Media Alternative zu Facebook, Twitter und Co ist.

RT137

Der Malermeister, der die Kinder aus dem Land der Dichter und Denker zu Denkern und Dichtern zwangserziehen will, scheitert bereits beim Denken ans Dichten… #Chrupalla #AfD #NoAfD (twitter)– Tja, dumm gelaufen, was?

RT138

Im RT104 wussten wir schon nicht, was wir mit der Luca.app anfangen sollen und seitdem ist auch nicht viel mehr passiert. Sie kostet viel Geld und bringt gar nichts! Einzig der Entwickler hat verdient und Millionen von Datensätzen gesammelt. Mittlerweile kann ich denen nicht mal mehr guten Willen zuschreiben. Wie „Fail“ die Luca.app ist, kannst du auf der Seite Die Timeline zur Luca-App nachlesen.

RT139

Das netzpolitik.org nicht zum Europäischen Polizeikongress darf ist an sich schon eine Schande. Was mich aber viel mehr aufregt ist die Handhabung der Waffe auf dem Bild bei der TAZ. Jede Waffe ist immer als geladen zu betrachten, eine Waffe is nie auf etwas zu richten, das man nicht treffen will und der Abzugsfinder berührt den Abzug erst, wenn die Visiereinrichtung auf das Ziel zeigt. Kann doch nicht so schwer sein…

RT140

Scientists scramble to harvest ice cores as glaciers melt – Ice provides historical records about climate and shows the impact humanity has had. But many glaciers are now melting, prompting renewed urgency among scientists. (reuters.com) — Wenn wir nicht bald etwas für das Klima tun, ist es wirklich nicht mehr zu retten. Wir können nicht einfach mit dem Bus auf das Stauende zurasen und hoffen, dass uns eine Vollbremsung rettet. Das wird nicht funktionieren.

RT141

Rezo Zerstörung Teil 2: Klima-Katastrophe (youtube) –klarer Anschaubefehl! Und für die, die nicht wissen worum es geht, schaut euch noch den ersten Teil an RT113

RT142

Fände es sehr geil, wenn jede größere Redaktion ab sofort bei jedem #Wahlkampf ein eigenes Kinder-Reporterteam losschicken würde.Katharina Nocun — sehr wohl bezogen auf das Interview mit dem AfD Abgeordneten Chrupalla

RT143

Die Staatsanwaltschaft sagt, ich habe die CDU nicht gehackt.“ — Gute Nachrichten für Lilith Wittmann. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen die Hackerin eingestellt.

RT144

„The disastrous voyage of Satoshi, the world’s first cryptocurrency cruise ship“ (TheGuardian) — Bitcoin-Millionäre kaufen ein Kreuzfahrtschiff um eine neue Welt zu gründen. Eine schwimmende Crypto-Welt, unbürokratisch und frei. Doch leider schlug das Unterfangen der „Ocean Builders“ fehl. Sehr amüsante und unterhaltsem geschrieben Geschichte.

RT146

Oh wie ist das schön. So lief das letzte TV-Triell zwischen Baerbock, Laschet und Scholz — Die CDU/CSU muss in die Opposition. Da führt leider kein Weg dran vorbei. Schön, dass sich Baerbock und Scholz da einig sind. Auch wenn Scholz nicht der beste Kandidat ist, so ist er immer noch besser als Armin Laschet. Bitte geh‘ wählen!

RT147

@OlafScholz und @ABaerbock gegen @ArminLaschet, so lässt sich das dritte #Triell zusammenfassen. Neues gab es nicht – außer: Scholz übte sich im Schulterschluss mit den Grünen. Das sei sehr bemerkenswert, sagte Berlin-Korrespondent @PhilippMenn. (twitter) — Ist ja mein Reden.

RT148

iOS 15 und iPadOS 15 sind erschienen. (Alle) Neuerungen zusammengefasst auf MacTechNews

RT149

“Alles was wir hören, ist eine Meinung, kein Fakt. Alles was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit.” – Marcus Aurelius

RT150

Apple did an emergency patch last week for a zero-day NSO exploit that installs its Pegasus tool. The attack affected every iPhone, iPad, Mac, and Apple Watch. TechCrunch — Gut zu wissen das diese Lücke geschlossen ist. Auch gut, dass nun mehr Leute über das schäbige Verhalten der Firma NSO Group erfahren.

RT151

Wir hätten heute gerne gewählt, doch leider sind unsere Briefwahlunterlagen spurlos verschwunden.

RT152

China’s Biggest Movie Star Was Erased From the Internet, and the Mystery Is Why wsj — wenn du nicht nett zur chinesischen Regierung bist, wirst du auf die schwarze Liste gesetzt und dein Onlineleben mal eben so ausradiert.

RT153

Seit gestern sind fast alle Corona-Beschränkungen in den Niederlanden weggefallen. Nur noch im ÖPNV muss man die Maske tragen. Lass das bitte gut gehen und lass dich impfen!

RT154

„Ich kann mir das schon erklären, dass die jungen Leute die FDP gewählt haben. Klima und Tempolimit“ Zitat einer jungen Frau aus dem WDR Fernsehen. — Die FDP ist gegen das Tempolimit! Das ist meiner Ansicht nach falsch. Und nein, der Markt wird das nicht mit Elektroautos regeln. Das ist ein Trugschluss und einfach nur dummes Geschwätz.

RT155

Bitterfeld und das verseuchte Erbe der DDR-Chemie ardmediathek — Warum zahlt eigentlich der Bund dafür und nicht der Chemiekonzern? Wahrscheinlich weil es zum Wohle des Staates üblich war, Gesetze zu brechen. Gefunden bei fefe

RT156

Spotify saugt Akku leer – Ursache bislang unbekannt mactechnews — Gut, dass wir seit ein paar Wochen zu Deezer gewechselt sind. Nicht nur, das Spotify seit Jahren einfach unfähig ist eine gescheite Hörbuch und Hörspiel-Sektion zu schaffen, sie sind auch einfach unfähig in vielen anderen Dingen. Ich weiß nicht, warum wir es überhaupt so lange mit Spotify ausgehalten haben.

RT157

„Youtube löscht Konto von RT Deutsch dauerhaft“ dwdl.de — eine weitere Fake-News-Schleuder weniger.

RT158

„Immer mehr Gesundheitseinrichtungen sehen Gefahr durch Cyberangriffe“ mobilegeeks.de — Vielleicht haben wir deshalb immer noch so viele Einrichtungen, die auf Faxgeräte setzen. Das wir eine Digitalisierung umsetzen müssen, ist wohl jedem klar. So wie bisher kann es nun mal nicht weitergehen. Doch wie man wieder deutlich an der Ausweis.app sieht, braucht es mehr fähige Leute und keine privaten Firmen die Steuergelder verschwenden. Mehr Open-Source!

RT159

Es können jederzeit Wolken aufziehen, aber
das Bild des strahlend blauen Himmels hilft,
die Dinge etwas leichter zu nehmen.
“ /Unbekannt, Headspace

RT160

Seit 18:00 Uhr sind die Dienste Facebook, WhatsApp und Instagram nicht zu erreichen. Vielleicht erkennen jetzt einige, dass es noch ein reales Leben, ohne Influencer und alternative Messenger gibt. Zeit zu wechseln!

RT161

Sebastian Kurz hat angekündigt, als österreichischer Bundeskanzler zurückzutreten. Gegen den ÖVP-Politiker wird im Zusammenhang mit einer Korruptionsaffäre ermittelt. dw.com — Das wurde aber auch Zeit!

RT162

Wie Querdenker gezielt Zweifel säen“ (tagesschau.de faktenfinder) — Querdenker sind halt einfach doof und sind nur dazu da, um Hass und Hetze zu verbreiten. Schrecklich. (via monstropolis)

RT163

Die Kirche heutzutage ist entweder alt und konservativ oder modern und aufgeschlossen. Einen Mittelweg scheint es nicht mehr zu geben. Und heute war es merkwürdig und irgendwie kindisch. Glauben ja, vielleicht, aber Kirche als Institution ist nicht mehr meins. Vor allem nicht, wenn man beurlaubten „Vertuschern“ so viel Geld zahlt

RT164

„Upcoming MacBook Pro Models Could Feature 120Hz Mini-LED Displays“ (macrumors.com) — Es wäre wirklich schön, wenn es ein 14″ MacBook Pro geben wird. Ein schönes Weihnachtsgeschenk an mich selber? Meine Frau schielt nämlich schon immer ziemlich neidisch auf das MacBook Air 2020 mit dem Apple M1.

RT165

It started in 2016 with the release of MacBook Pro models featuring butterfly keyboards, the Touch Bar, and a minimal selection of USB-C ports. It ended on Monday with the announcement of new MacBook Pro models that roll back most of the major changes introduced in 2016, putting the MacBook Pro in a new state of grace that recalls the middle of the last decade.

Exile from Dongletown sixcolors.com

Es wird sehr viele Pro-Nutzer freuen, dass sie weniger Dongles benötigen. Mir persönlich gefällt der HDMI-Port ja am besten. Leider gibt es den nicht auch im MacBook Air.

RT166: miniflux2

Den Feedreader miniflux2 aktualisiert und das Git-Repository abonniert. Somit sollte ich kein Update mehr verpassen. Was gleich mal direkt auffällt: die Geschwindigkeit ist um mindestens den Faktor 5 gestiegen. 400 Artikel als gelesen markieren dauert nur noch einen Bruchteil im Vergleich zur vorherigen Version.

RT167

Mit Witz und feiner Gesprächsführung entlarvt Jordan Klepper die Querdenker und Trumpisten auf einer Wahlkampfveranstaltung in Iowa, USA.

Jordan Klepper vs. Iowans Who Think Trump Won | The Daily Show

RT168

Nine UK schools start scanning children’s faces to take their lunch money (metro.co.uk) — Wenn du den Kindern schon beibringst, dass Gesichtserkennungssystem vollkommen geil und völlig normal ist, dann stellen die das ihr Leben lang nicht mehr infrage. Gelebte Indoktrination und voll sicher, bis einer die Datenbank findet und sie online stellt.

RT169: The Billion Dollar Code

Kennst du Terravision? Oder kannst du mit dem Begriff Google Earth eher etwas anfangen? Machts nichts. In der vierteiligen Netflix-Serie „The Billion Dollar Code“ wird gezeigt, was 1994 mit Terravision von ART+COM begann und wie es zu Google Earth wurde. Wie Google den Rechtsstreit gewann und was danach passierte.

Als Realitätsabgleich zur Netflix-Serie empfehle ich dir, die Chaos Radio Express Folge CRE222 Terravision anzuhören. Dort reden Tim Pritlove und Pavel Mayer, ein ehemaliger Entwickler von Terravision, über die Technikkultur der 90er und wie Film und Realität zusammenpassen oder eben nicht.

RT170: Apple – alles vergeben und vergessen

There’s plenty to be excited about when it comes to Apple’s new 14- and 16-inch MacBook Pros. As well as souped-up Pro and Max versions of the already capable M1 chip that Apple debuted last year, they also include numerous quality of life improvements like the return of MagSafe, a row of function keys rather than an OLED Touch Bar, and of course, a full selection of ports that won’t have users reaching for a dongle if they just want to import some photos from an SD card.

theverge.com

Apple hat sich die Sorgen der Pro-User wirklich angehört und nachgebessert. Ich habe für mein MacBook Air einen Dongle mit HDMI, USB-A und SD-Card Slot. Pro-User brauchen hier wahrlich mehr Anschlüsse. Da ist es kein Wunder also, dass alle ziemlich positiv über die neuen MacBook Pro sprechen.

Although Apple stopped short of calling out its past MacBook designs, this week’s announcement was Apple’s biggest mea culpa since the Mac Pro trash can. The event completed the company’s backtrack on basically every controversial decision it’s made with recent MacBooks, after already having made the decision to ditch its controversial butterfly keyboard in favour of more traditional scissor switches. Apple made the wrong call in 2016, but this week, it thankfully got itself back on track.

theverge.com

Ich denke, dass kann man so stehen lassen. Das Release der neuen MacBook Pro Laptops ist Apples aufrichtige Entschuldigung an all die professionellen Benutzer da draußen.

RT171

Ich finde diese Leute vom Fußball immer etwas erheiternd. Vor allem die vom FC Bayern München *Augen rollen*. Eine gesunde Portion Skepsis gehört dazu, keine Frage. Aber ich finde ebenfalls, dass er als Vorbild seiner Pflicht sich impfen zu lassen, nachkommen sollte. (volksverpetzer.de). Aber vielleicht stimmt es ja doch, dass zu viele Kopfbälle Demenz verursachen.

RT172

Dem Land geht es schlecht, dem Volk geht es schlecht, die Lira sinkt schon wieder und dann dieser Quatsch mit der Erklärung der Botschafter zu „unerwünschten Personen“. Aber Hauptsache ich hänge mein Konterfeit auf riesigen Plakaten an alle möglichen Häuserwände (hier und hier). So kann man vom eigenen Fehlverhalten natürlich auch ablenken. Scheint aber alles wieder gut zu sein, denn die Ausweisung der Diplomaten findet jetzt wohl doch nicht statt.

RT173

The Riftbreaker – This looks pretty cool

RT174: Drachengame over?

Rainer W. alias Drachenlord wird gemobbt, digital und analog. So sehr, dass er manchmal ausrastet. Nun muss er in Haft – das vorläufige Ende eines bösen Spiels.

archive.today – zeit online

Widerliche Handlungen von Sadismus geprägt, führen wohl zur Inhaftierung. Ganz unschuldig ist Rainer W. an seiner Situation allerdings nicht, lieferte er doch immer wieder neuen Stoff für die Drachenlord-Hater-Community. Dennoch ist es ein widerliches Verhalten und eine verachtenswerte Doppelmoral, wenn sich die Mitglieder dieser „Drachengame“-Community teils aus falsch verstandener Selbstjustiz, teils aus reiner Belustigung am Leid anderer ergötzen.

RT175: Landgericht Köln, dass Mecka der Filesharing-Klagen

Das Landgericht Köln hat sich mal wieder von seiner besten Seite gezeigt: „Urteil gegen 70-Jährige ohne PC wegen Filesharing bestätigt.„(golem.de via fefe). Aber so sind die Richter in Köln nun mal. Immer schon die Dinge so biegen, dass man die Klage durchgeht. Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass es mal hieß „Im Zweifel für den Angeklagten“.

RT176: neue Corona-Regeln

Gestern wurden für die Niederlande in einer Pressekonferenz die neuen Corona-Regeln bekannt gegeben. „Niederlande führen Maskenpflicht wieder ein“ (tagesschau.de / dw.com). Nachdem vor ein paar Wochen fast alle Regeln ausgelaufen waren, kommt nun die Maskenpflicht wieder. Aber auch der Corona-Pass wird als Nachweis stärker eingefordert werden. Obwohl das mit der Corona-Pass-Check eh schon Pflicht ist, wurden wir am Montag das erste Mal danach gefragt. Es wurde sogar mit dem Smartphone geprüft, ob der QR-Code echt ist. Ich war wirklich positiv überrascht, beruhigt dieser Check doch und man fühlt sich gleich ein wenig sicherer.

RT177: Tunnelsperrung wegen Softwareupdate

Wegen eines Software-Updates für den Schnelsentunnel wird die A7 zwischen den Anschlussstellen Hamburg-Eidelstedt und Schnelsen-Nord voll gesperrt. (tag24.de) – Ob wir das in Deutschland jemals mit der Digitalisierung hinbekommen?

RT178: Österreich machts vor

tageschau.de: Zehntausende standen am Wochenende Schlange für den Piks, der mehr Freiheit gewährt. Denn ab heute gelten strengere Regeln für Ungeimpfte. – Vor dem Schnitzel-Gate noch schnell den Piks abholen. Warum nicht gleich so? Selbst bei einigen im Freundeskreis haben die strengeren Regeln und der Wegfall der kostenlosen Tests endlich dazu geführt, dass man sich auch mal hat impfen lassen. Der Anreiz ist also da, wird aber meiner Meinung nach nicht konsequent durchgesetzt. Eine landesweite 2G-Regel bräuchten wir in Deutschland. In Deutschland aber scheint weder die alte noch die neue Regierung sich dazu durchringen zu können. Einziger Vorreiter ist Sachsen.  Von den Niederlanden will ich gar nicht erst anfangen. Immerhin gibt es erneut die Maskenpflicht und somit einen besseren Schutz aller.

RT188

Mir fällt es schwer, noch Verständnis aufzubringen. Für die Leute, die sich nicht impfen lassen wollen. Für die Politik, die ständig jene berücksichtigt, die alle Freiheiten einfordern, aber mit ihrem Verhalten dafür sorgen, dass alle leiden müssen.

RT189

Habe gestern einen neuen Podcast gefunden: Eddy der InfoSec Frosch – Cyber
Awareness Podcast
der Informationsgehalt ist gut. Die Art und Weise wie die beiden miteinander reden, ist allerdings etwas ungewöhnlich.

RT190: Kauf von Luca-App war rechtswidrig

Mal abgesehen von den vielen Skandalen, Fehlern und der vergeigten Veröffentlichung auf Github, dürfen die Macher der Luca App sich nun einen weiteren „tollen“ Punkt in ihren Lebenslauf schreiben. Golem.de: Kauf von Luca-App war rechtswidrig

RT191: Christian Linder und die Wissenschaft

sind sich nicht immer ganz einig. Erst redet er von wissenschaftlichen Beweisen, dass Kontaktbeschraenkungen und Abstande nichts im Kampf gegen die Pandemie bringen. Dann erscheint der Brandbrief der Wissenschaftler und schon rudert der feiner Herr zurück und erklärt alles für ein Missverständnis. Ich bin mir echt nicht so sicher, ob das eine gute Idee ist, Christian Linder zum Finanzminister zu machen. Nachher waren alle Entscheidungen auch nur ein Missverständnis und die Länder und Kommunen haben die Erlasse einfach nur falsch umgesetzt.

RT193: Trauriger Rekord

Coronavirus cases top 20,000 for second day running, 20% of tests positive. Another 20,829 coronavirus cases were confirmed in the last 24 hours as the Netherlands set a new record for the third day in a row.

DutchNews.nl

RT194

Heute Morgen habe ich ein gutes Zitat gefunden. Es lautet: 

Du darfst alles. Du darfst aber genauso auch dafür kritisiert werden, wenn du etwas rassistisches sagst. — Jasmina Kuhnke 

Twitter
RT195: Wichtige Links zu Corona

Einreise-Hinweise für NRW: WDR.de

Corona-Virus Thema: Tagesschau.de

RT196: Advent of Cyber

Wenn du noch etwas über Netzwerke, Computer, Internet, Schwachstellen und shackling im Allgemeinen lernen willst, dann solltest du dich für den „Advent of Cyber“ bei TryHackMe einschreiben. Es ist kostenlos und super interessant gemacht. viele Vorkenntnisse benötigt man nicht, denn man wird an die Hand genommen und alle Tools und Programme werden gut erklärt.

Die letzten beiden Male an denen ich teilgenommen habe, waren gut gemacht und das wird bestimmt auch dieses Jahr wieder richtig gut.

RT197: Grippeschutzimpfung

Heute habe ich mir meine Grippeschutzimpfung abholen dürfen. Dafür sind wir mal eben 260 km hin und nach 20min dann wieder 260 km zurückgefahren. Ich muss das nicht verstehen, dass über 15 Personen 520 km zurücklegen müssen, wenn es doch wesentlich einfacher und umweltfreundlicher wäre, wenn der Impfstoff zu uns gekommen wäre.

RT198: Hirschhausens Sprechstunde

In „Hirschhausens Sprechstunde“ entstehen erfrischend offene und ehrliche Gespräche, ergänzt von Filmbeiträgen, Praxistipps und Hinweisen, wie man sich sicher im Netz informiert.

wdr.de

Den Podcast gibt es schon seit November 2020, doch habe ich ihn erst jetzt entdeckt. Tolle Stimme, toller Mensch, dieser Hirschhausen.

RT199: Duldungspflicht für Corona-Schutzimpfung

In der BPK vom 24. November 2021 ist bekannt gegeben worden, dass die Duldungspflicht für die die Corona-Schutzimpfung nun beschlossen ist und unverzüglich in das Impfschema der Soldatinnen und Soldaten aufgenommen wird. Für Kontingente im Auslandseinsatz galt die Duldungspflicht schon seit März.

(Bekanntgabe durch den BMVg Pressesprecher Kapitän zur See David Humbold ab Minute 16:13)

Dabei kann man nicht von einer Impfpflicht sprechen, da die Duldungspflicht etwas Bundeswehr internes und im Soldatengesetz beschrieben ist. Die Einsatzbereitschaft muss erhalten bleiben. Eine sinnvolle und richtige Entscheidung.

Auch wenn ich den Tilo Jung und seine Sendungen mag und sehr gerne schaue, finde ich den Begriff „Impfpflicht“ den er in der Videobeschreibung gewählt hat, als falsch und irreführend.

RT200: Mozilla VPN

Firefox hat sich im Hintergrund aktualisiert und wollte neu gestartet werden. Aber gerne doch. Den Browser soll man nämlich immer aktuell halten und Updates auf keinen Fall verschieben. Nach dem Neustart hat Firefox mir dann das Mozilla VPN angepriesen. Im Grund bin ich da ja für, aber ob das auch mit Netflix, Amazon Prime und Co funktioniert? Ich werds mal testen. Wenn du es auch ausprobieren willst, hier ist die Mozilla VPN-Webseite mit Informationen dazu.

RT201: Datenschutz nicht inbegriffen

Das ist ein Titel, den die Mozilla Foundation ihrer Liste an Produkten gegeben hat, bei denen Datenschutz nicht inbegriffen ist. Hier kannst du einfach erfahren, ob dein Produkt sich an geltende Regeln hält und was die Firmen dahinter alles an Daten „abschnorcheln“ oder nicht. Zum Black Friday, der zwar schon vorbei ist, hat das Team von Mozilla die Liste noch einmal aktualisiert und viele neue Produkte hinzugefügt. Den Ratgeber findest du hier: https://foundation.mozilla.org/de/privacynotincluded/

RT202: Der erste Schnee

In Winterberg hat es den ersten Schnee gegeben (wdr.de). Juhu! Hoffen wir mal, dass es nicht so ein Chaos wie im letzten Winter geben wird, bei dem Instagram-Influenza und anderen Idioten, die mit ihren SUVs und Sommerreifen feststecken, Einsatzkräfte unnötig binden und in die Vorgärten von Anwohnern urinieren (münsterlandzeitung.de).

RT203

Am Ende haben wir das dann getan. Der CCC hat der Politik Formulierungshilfen für die Koalitionsverhandlungen geschrieben. Und jetzt? Jetzt haben sie den Koalitionsvertrag veröffentlicht. Und was soll ich euch sagen! Weite Teile sind vom CCC geguttenbergt! Guckt mal selber so ab Seite 15 den Digitalteil durch. Klar, nicht alles ist vom CCC, aber viel!

blog.fefe.de

Nicht nur die ollen Lobbyverbände können so etwas, nein der CCC kann es auch und es ist richtig gut geworden. (via monstropolis)

RT204

Lesenswerter Artikel von Jörg Schieb (wdr Digitalistan) in Bezug auf RT203.

Im Wahlkampf war auffallend häufig das Wort „Digitalisierung“ zu hören. Alle Parteien haben darüber geredet und „mehr Digitalisierung“ versprochen. Was auch immer das bedeutet, aber wohl wissend, dass vor allem jüngere Wählerinnen und Wähler hier Nachholbedarf sehen – und es den ja auch ganz objektiv gibt.

wdr.de Koalitionsvertrag: Mehr Digitalisierung wagen?

RT205

Mir ist gerade aufgefallen, dass wir seit Dienstag wieder vollen Impfschutz haben. Das ist gut so. Mir stellt sich jetzt nur die Frage: Soll ich jetzt schon mal einen Impftermin machen? Für Mai 2022?

RT207: Advent Of Code Day 01

Tag 1 „Sonar Sweep!“ vom Advent of Code abgeschlossen! Hier sind meine Lösungen für Puzzle 1 und Puzzle 2.

RT208: Advent Of Code Day 02

Tag 2 „Dive!“ vom Advent of Code abgeschlossen! Hier sind meine Lösungen für Puzzle 3 und Puzzle 4.

RT210: eine begrenzte Impflicht

Da ist sie, die Impfpflicht für medizinisches Portal in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Ich finde, dass es die richtige Entscheidung ist. Allerdings sollte diese Impfpflicht auf alle ausgeweitet werden, da wir es nur so schaffen werden, dieses verdammte Virus zu bekämpfen. Eine Ausweitung auf alle ist aber auch aus anderer Sicht sinnvoll, denn niemand soll sich benachteiligt fühlen. Die Pflegekräfte und das Krankenhauspersonal ist meist eh schon durchgeimpft. Daher kann eine Ausweitung auf alle nur die logische Folge sein.

Nicht zu vergessen ist, dass eine Pandemie nicht jeden Tag eintritt und die Regeln und Maßnahmen einer ständigen Anpassung unterliegen. Ein Prozess der immer neu evaluiert und eben angepasst werden muss. Natürlich wollte niemand eine Impfpflicht, allerdings sind wir leider an einem Punkt angekommen, wo wir um diese Maßnahme nicht mehr umherkommen. Der Eigensinn der Impfgegner gefährdet die körperliche Unversehrtheit und das Leben ihrer Mitbürger.

Früher gab es keine Anschnallpflicht. Zur Einführung wurde Demonstriert und gemeckert und gemosert. Heute kräht kein Hahn mehr danach.

RT211

Die Briten und ihr schwarzer Humor 🙄

RT212: Rectangle und Modern Design für Wikipedia

Gestern Abend habe ich den Schleifenquadrat-Podcast gehört und dort wurden zum Schluss zwei tolle Programme vorgestellt. Mit Rectangle bringt man lange vermisste Möglichkeiten zum Anordnen von Fenster zurück auf den Mac. Das Freeware-Programm lässt dich Fenster so anordnen, wie du es magst. Und mit Modern Design für Wikipedia, einem Addon für deinen Browser, verpasst du der Wikipedia einen erfrischenden, modernen Anstrich. Aufgeräumt und ansehnlich präsentiert, mit einer neue Schriftart und einem leicht veränderten Layout. Bedient sich nicht nur besser, sondern sieht dabei auch gleich viel schöner und moderne aus.

RT213: Facebook

Facebook wurde zur schlechtesten Firma des Jahres gewählt. Warum bin ich nicht überrascht darüber? Kein Wunder bei all den Skandalen und Datenschutzverstößen, die das Unternehmen so begangen hat. Dazu kommen nicht eingehaltene Versprechen (WhatsApp und Co), Nichtstun bei Hass und Hetze und dem Versagen auf Instagram, trotz des Wissen um die Gefährlichkeit für Kinder.

Quelle: TechSpot

RT214: SpamSieve

Ich habe mich dazu durchgerungen, Thunderbird zu installieren und den (Spam-)Sieve Filter einzurichten. Das ist doch einfacher, als ich gedacht habe. Man muss zwar ein wenig rumklicken und sich zurechtfinden, dann aber geht es doch recht einfach. Viele Dinge kann ich auch über das Webinterface von mailbox.org einrichten, bis auf den Auto-Responder. Daher nun doch (Spam-)Sieve-Addon in Thunderbird nach der Anleitung von Mike Kuketz: mailbox.org GMail-Auto-Responder

The Insane Engineering of James Webb Telescope

Das James Webb Space Teleskop ist ein weiterer Meilenstein in der Eroberung des Weltalls. Ein sehr beeindruckendes Projekt welches unglaublich viel Geld gekostet hat. Ich kann mir gut vorstellen, dass jeder mitgefiebert hat, als man es mit einer Ariane Rakete ins All befördert hat.

Alternativ-Link: https://redirect.invidious.io/?watch=aICaAEXDJQQ

RT216: 123456

Wie kann es sein, dass nach so vielen Leaks, Hacks und Veröffentlichungen von privaten Daten und Passwortlisten, die Menschen immer noch nicht eingesehen haben, dass „123456“ kein sicheres Passwort ist?

Verwendet bitte einen Passwortmanager mit einem sicheren Passwort und wenn immer es geht, die Zwei-Faktor-Authentifizierung!

Für mehr Infos zum Thema: Eddy der Infosec-Frosch (Podcast) und der dazugehörige Tweet

RT217: Das Geld von Jachtbesitzern

Wenn man die Wörter „die Wirtschaft“ einfach mal gegen die Wörter „Geld von reichen Jachtbesitzern“ austauscht, machen die Sätze gleich viel mehr Sinn:

Wie können wir COVID-19 begegnen, ohne das Geld von reichen Jachtbesitzern anzufassen? Die Umwelt retten klingt ja gut, aber was mit dem Geld von reichen Jachtbesitzern? Medizinische Versorgung für alle wird das Geld von reichen Jachtbesitzern zerstört.

Oder was meinst du? (Quelle Twitter)

RT218: die dritte Impfung

Tja, so kann es gehen. Wir, die mit Janssen geimpften, gelten nur noch als zweimal geimpft. Bedeutet also, dass unser Booster nun als 2. Impfung zählt und wir uns noch eine dritte Impfung abholen müssen. Gut, dass man das weiß und mitteilt, schlecht, dass dieses wohl erst in 4 Wochen sein wird.

RT219: Poland lässt sich Daten klauen

dennoch meint das Verteidigungsministerium, das die Daten schon öffentlich waren. Bin mir da allerdings nicht so sicher. Die Polen spielen das bestimmt etwas herunter. Wer lässt sich shcon gerne einen Haufen Inventurdaten klauen Wenn Daten die Übersicht und den Zustand von Material werden, lassen sich daraus Informationen ableiten. Zum Beispiel über die Schlagkraft und die Verfügbarkeit der Truppe.

RT220: Google Analytics ist illegal in der EU

Der neue heiße Scheiss. In 2020 wurde schon mal festgelegt, dass die Verwendung von Google Analytics nicht in Ordnung ist. Aber wurde alles ignoriert. Nun haben aber die österreichische Data Protection Authority ebenfalls den Privacy Shield für ungültig erklärt. Damit steht fest, dass Google Analytics gegen die DSGVO verstößt. Das ist doch einfach super! Ein großer Erfolg für NOYB.

Quelle tutanota.com

RT221

Die merkwürdigen Begebenheiten der Digitalisierung des Gesundheitssystems:

Vielleicht müssen wir bald vor Betritt einer Arztpraxis erst mal eine Heizung berühren – zumindest wenn die neue Gesundheitskarte mit im Gepäck ist. Die Karten sollen das gesamte IT-System einer Praxis lahmlegen können, falls die Patient:innen statisch aufgeladen sind. Das ist aber leider noch nicht alles: Jana Ballweber berichtet darüber, was bei der Digitalisierung unseres Gesundheitswesens noch so schief läuft.

Netzpolitik.org
RT222: Welcher Active Directory Gruppe gehöre ich an

GUI

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Gruppenzugehörigkeit eines Benutzers zu ermitteln. Zunächst kannst Du den GUI-Ansatz wählen:

  • Gehe dazu auf „Active Directory-Benutzer und -Computer“
  • Klicke auf „Benutzer“ oder den Ordner, der das Benutzerkonto enthält
  • Klicke mit der rechten Maustaste auf das Benutzerkonto und dann auf „Eigenschaften“.
  • Klicke auf die Registerkarte „Mitglied von“.

Verwendung der Befehlszeile

Es macht nicht so viel Spaß, herumzuklicken, nicht wahr? In der Befehlszeile geht das viel schneller:

  • Öffne eine Eingabeaufforderung (cmd.exe oder PowerShell)
  • Ausführen von: gpresult /V
RT223: pimp my type

Habe heute mal wieder beim Kevin Quirk auf der Webseite vorbeigeschaut, weil ich noch mal nachlesen wollte, wie er das mit dem Absichern seiner WordPress-Blogs gemacht hat. Dabei bin ich auf https://pimpmytype.com/ gestoßen. Ein interessanter Ansatz den ich mir mal anschauen sollte. Irgendwann. Wenn die anderen Dinge auf der ToDo Liste mal abgearbeitet sind.

RT224: Wilson

Hallo Wilson! Goodbye Marianne.

Ich gebe zu, mir hat ein wenig Farbe ebenfalls gefehlt. Eigentlich wollte ich eines der WordPress-Themes verwenden. Die sind aber auch alle nicht so schön oder vollkommen durcheinander und verwenden haufenweise Zeug von Google und Co. Daher habe ich mich für Wilson von Anders Norén entschieden. Da kann man einfach und schnell die Googlefonts abschalten und gut ist das.

Das mit dem PimpMyFont schaue ich mir noch an, aber nicht mehr heute.