RT214: SpamSieve

Ich habe mich dazu durchgerungen, Thunderbird zu installieren und den (Spam-)Sieve Filter einzurichten. Das ist doch einfacher, als ich gedacht habe. Man muss zwar ein wenig rumklicken und sich zurechtfinden, dann aber geht es doch recht einfach. Viele Dinge kann ich auch über das Webinterface von mailbox.org einrichten, bis auf den Auto-Responder. Daher nun doch (Spam-)Sieve-Addon in Thunderbird nach der Anleitung von Mike Kuketz: mailbox.org GMail-Auto-Responder

RT213: Facebook

Facebook wurde zur schlechtesten Firma des Jahres gewählt. Warum bin ich nicht überrascht darüber? Kein Wunder bei all den Skandalen und Datenschutzverstößen, die das Unternehmen so begangen hat. Dazu kommen nicht eingehaltene Versprechen (WhatsApp und Co), Nichtstun bei Hass und Hetze und dem Versagen auf Instagram, trotz des Wissen um die Gefährlichkeit für Kinder.

Quelle: TechSpot

RT212: Rectangle und Modern Design für Wikipedia

Gestern Abend habe ich den Schleifenquadrat-Podcast gehört und dort wurden zum Schluss zwei tolle Programme vorgestellt. Mit Rectangle bringt man lange vermisste Möglichkeiten zum Anordnen von Fenster zurück auf den Mac. Das Freeware-Programm lässt dich Fenster so anordnen, wie du es magst. Und mit Modern Design für Wikipedia, einem Addon für deinen Browser, verpasst du der Wikipedia einen erfrischenden, modernen Anstrich. Aufgeräumt und ansehnlich präsentiert, mit einer neue Schriftart und einem leicht veränderten Layout. Bedient sich nicht nur besser, sondern sieht dabei auch gleich viel schöner und moderne aus.

RT210: eine begrenzte Impflicht

Da ist sie, die Impfpflicht für medizinisches Portal in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Ich finde, dass es die richtige Entscheidung ist. Allerdings sollte diese Impfpflicht auf alle ausgeweitet werden, da wir es nur so schaffen werden, dieses verdammte Virus zu bekämpfen. Eine Ausweitung auf alle ist aber auch aus anderer Sicht sinnvoll, denn niemand soll sich benachteiligt fühlen. Die Pflegekräfte und das Krankenhauspersonal ist meist eh schon durchgeimpft. Daher kann eine Ausweitung auf alle nur die logische Folge sein.

Nicht zu vergessen ist, dass eine Pandemie nicht jeden Tag eintritt und die Regeln und Maßnahmen einer ständigen Anpassung unterliegen. Ein Prozess der immer neu evaluiert und eben angepasst werden muss. Natürlich wollte niemand eine Impfpflicht, allerdings sind wir leider an einem Punkt angekommen, wo wir um diese Maßnahme nicht mehr umherkommen. Der Eigensinn der Impfgegner gefährdet die körperliche Unversehrtheit und das Leben ihrer Mitbürger.

Früher gab es keine Anschnallpflicht. Zur Einführung wurde Demonstriert und gemeckert und gemosert. Heute kräht kein Hahn mehr danach.

Der Blogadventskalender 2021

Der Alex mal wieder. Einfach toll. Er hat auch dieses Jahr wieder einmal den Blogadventskalender gestartet. Dieses Mal jedoch läuft es ein wenig anders. Dieses Jahr stellt der Alex jeden Tag einen Link zu einem Blog der Teilnehmer der letzten Jahre ein. Das freut mich und die anderen besonders.

Alex, falls du das hier liest: DANKE!