Carstens Blog

Widersprüche

Veröffentlicht in Blog.

Das russische Verteidigungsministerium sagt das eine, der russische Präsident will was anderes und trotz angekündigter Verminderung der Angriffe, geht es munter weiter. Denn rund um die ukrainischen Städte Kiew und Tschernihiw wurden Angriffe gemeldet, und russische Beamte gaben widersprüchliche Einschätzungen zu den Friedensgesprächen ab. Man kann immer wirklich nur noch vom Schlimmsten ausgehen, wenn aus Russland neue Aussagen kommen.

Vielleicht bekommt Putin auch keine konkreten Informationen und hat einfach Ahnung was gerade passiert. Wenn er nicht in vollem Umfang von seinen Beratern informiert wird, wie sollen dann vernünftige Verhandlungen stattfinden?