RT89

Die Uploadfilter sind ab heute in Kraft:

Internetdienste mit nutzergenerierten Inhalten können ab sofort für Urheberrechtsverletzungen ihrer Nutzer in Haftung genommen werden. Das sieht das Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz (UrhDaG) vor, das am 1. August 2021 in Kraft getreten ist. Uelle golem.de.

Wir werden sehen, ob das ein Overkill an Beitragslöschungen nach sich ziehen wird. Denn bevor ich einer Klage ausgesetzt werde, lösche ich doch lieber mehr als zu wenig, oder?

heise.de titelt da berechtigterweise:

Die Regeln der umkämpften Urheberrechtsnovelle greifen jetzt. Die Haftung der Plattformen wird damit ausgeweitet. In der EU droht ein Flickenteppich an Regeln.