Carstens Blog

Factorio 1.1.0 Stable

Veröffentlicht in 100 Days To Offload - Season 1, Blog.

Endlich ist sie da! Die Version 1.1.0 Stable. Mit so vielen tollen Neuerungen, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Ich meine, so viel habe ich über Factorio in den letzten Monaten, oder eher Jahren, ja auch gar nicht geschrieben. Egal. Im Dezember hatte ich mich nach 4 Jahre Pause dann nämlich wieder […]

Factorio 1.1.0 Stable

Gestern war Datenschutztag

Veröffentlicht in 100 Days To Offload - Season 1, Blog.

Ich glaube, in Zeiten in denen WhatsApp die Einführung neuer Nutzungsbedingungen verschieben muss, weil die Nutzer aufgrund von schlechter Kommunikation und schlechten Datenschutzregeln davonlaufen, ist es wichtiger den je, dass man über den Datenschutz redet. Auch ist es wichtig daran zu erinnern, dass die Corona-Warn-App nicht aufgrund der strikten Datenschutzregeln nicht funktioniert, sondern weil die […]

Gestern war Datenschutztag

2 Euro mehr für 250 MBit

Veröffentlicht in 100 Days To Offload - Season 1, Blog.

Heute kam Post vom Internetanbieter. Leider muss man ab dem ersten März die Gebühren pro Monat um 2 Euro anheben. Von jetzt 42 Euro auf 44 Euro. Aber dafür will man uns schnelleres Internet geben. Die jetzigen 150 MBit werden auf 250 MBit angehoben. Ich meine, hey, 150 MBit ist schon super schnell. Jetzt noch […]

Nicht genug Termine für die Impfung

Veröffentlicht in Blog.

Ich lade 50 Leute ein und kaufen nur 20 Würstchen. Also 30 gucken in die Röhre. So ein Zitat einer Frau aus dem Echo des Tages des WDR5 und ich  kann die Frustration durchaus verstehen. Wie kann das sein, das man nicht zwei Termine für Ehepaare machen kann? Haben die Organisatoren wirklich geglaubt, dass ältere […]

Was bisher geschah – Woche 21-04

Veröffentlicht in 100 Days To Offload - Season 1, Blog.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch. Diese Woche ist privat nichts Weltbewegendes passiert. Im Homeoffice ist man zu Hause und man befindet sich ein wenig in einem Rhythmus aus Schlafen, Frühstück, Arbeit, Essen, Zocken, von Vorne beginnen. Das einzige wirklich Aufregende diese Woche war die Vereidigung von Joe R. Biden als Präsident der Vereinigten Staaten […]

Was bisher geschah – Woche 21-04

Ausgangssperren Januar 2021

Veröffentlicht in 100 Days To Offload - Season 1, Blog.

In der Pressekonferenz vom 20. Januar 2021 hat die niederländische Regierung nun auch die Ausgangssperren angeregt. Diese wurden gestern vom Repräsentantenhaus beschlossen. The government is gravely concerned about the UK variant of coronavirus, which is even more infectious than the virus we are familiar with in the Netherlands. There are also other variants of the […]

Was bisher geschah – Woche 21-03

Veröffentlicht in 100 Days To Offload - Season 1, Blog.

Hallo und willkommen. Ein klitzekleines bisschen verspätet, denn, ich will ehrlich sein, ich habe am Wochenende mehr Factorio gespielt als ich vielleicht sollte. Auch konnte mich nicht so wirklich dazu motivieren jetzt, hier und heute, also am Sonntag, was zu schreiben. Dafür aber jetzt noch ein paar Zeilen.   Erster Arbeitstag Der erste Arbeitstag des […]

Was bisher geschah – Woche 21-03

Happy Birthday Wikipedia

Veröffentlicht in Blog.

Die Wikipedia wird heute 20 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch! Zu meiner Ausbildungszeit um ‘98-2001 fing das mit dem ganzen Online-Lexikon erst an und ich kann mich noch gut daran erinnern, dass ich damals immer mal wieder den Brockhaus aus dem Regal im Wohnzimmer gezogen haben. Den Brockhaus gibt es nicht mehr und der Druck wurde […]

Was bisher geschah – Woche 21-02

Veröffentlicht in 100 Days To Offload - Season 1, Blog.

Guten Morgen aus dem nasskalten Den Haag. Im Moment regnet es zwar nicht, aber so wirklich will man sich auch nicht vor die Tür wagen. Es ist nass, kalt und total ungemütlich. Also draußen. Hier drinnen ist schön warm und gemütlich. Sitze auf der Couch und genieße mit einem guten Kaffee meinen letzten Urlaubstag bevor […]

Was bisher geschah – Woche 21-02

WhatsApp teilt in Zukunft alles mit Facebook

Veröffentlicht in Blog.

Damals, beim Kauf von WhatsApp hat Mark Zuckerberg noch getönt “Wir werden keine Daten mit WhatsApp teilen” Tja, von dem Versprechen ist nun nichts mehr geblieben. Mit der Fusion der Whatsapp-, Instagram- und Messenger-Technik beendet der Facebook-Chef die Unabhängigkeit der Apps endgültig. Das macht den Weg frei für eine gigantische Datenbank über Milliarden Menschen. (Quelle […]

Nächste Seite »