radioSpitzen – Der satirische Monatsrückblick

Es geht um den gescheiterten Immobilien Makler Trump, einen Erdogan der gegen den französischen Präsidenten hetzt, der sich wiederum für die Meinungsfreiheit einsetzt und um einen Boris Johnson, der immer noch keine Ahnung hat wie es mit dem Brexit, den nun weitergehen soll.

Was mir beim Hören aufgefallen ist, ist die Sache mit den Namen. Alle nennen immer nur die Nachnamen von Trump und Erdogan, Boris Johnson jedoch wird immer mit vollem Namen genannt. Schon komisch, oder?

Bayerischer Rundfunk BR Podcast