Carstens Welt

mit grundiertem fundwissen

Adblock Plus vs. German Newspapers

[ Dienstag, Mai 14, 2013 Kommentiere Tweet ADN ]

Eine Kampagne der großen Online-News-Seiten (Spiegel,FAZ,SAZ,Golem und Co.) hat heute für Aufregung gesorgt. Denn wer einen Adblocker benutzt, bekam eine nette Botschaft angezeigt. Es schade der Webseite und nur durch die Werbung könne das kostenlose Angebot finanziert werden.

Mal ehrlich? Wenn so viele Benutzer einen Blocker verwenden, sollte dann nicht langsam mal der groschen fallen, dass mit den ganzen Anzeigen und dem geblinke und geflacker der Nutzer nur verwirrt und vergrault wird. Es ist Zeit, sich nochmal an den grünen Tisch zu setzen und darüber zu diskutieren, wie man das ändern kann. Dann kommen diese Seite bestimmt auch auf die Liste der Acceptable-Ads-Initiave.